Logo alea iacta

Gemeinde Gais

Gais hat viel zu bieten und bleibt stets charmant und «naturgemacht». Wir haben den neuen Gesamtauftritt begleitet und neben der Marke ein erfrischendes Erscheinungsbild und den neuen Webauftritt entwickelt. Ausserdem haben wir die Begleitkommunikation unterstützt.

Beschriftet
Von der zweidimensionalen Gestaltung hinein in 3D: Nach der Einführung des neuen Erscheinungsbildes ging es nun darum, alle öffentlichen Gebäude einheitlich und benutzerfreundlich zu beschriften. Damit prägen die neue Typografie, die «Hausfarbe» und die einfache formale Sprache der Gemeinde Gais nun auch den öffentlichen Raum. So wird Identität sichtbar und erlebbar.
Naturgemacht
In Gais weht ein frischer Wind. Das neue Logo mit dem Claim «Gais – naturgemacht» bringt die Positionierung der Gemeinde auf den Punkt. Die neuen Geschäftsdrucksachen kommen einheitlich und frisch daher, und Gemeinde, Tourismus, Primarschule und Oberstufe ziehen nun gestalterisch am selben Strick.
Responsive
Das neue Webportal bietet Besuchern und Einheimischen vielfältige und interessante Informationen sowie Angebote für Sommer und Winter. Und natürlich ist die Website «responsive», und alle Inhalte werden auch auf mobilen Endgeräten wie Tablets oder Smartphones optimal dargestellt. Als unterstützende Kommunikationsmassnahmen wurden Postkarten und Panels umgesetzt.
Der Gesamtauftritt von Gemeinde, Tourismus, Primarschule und Oberstufe Gais wirkt farbenfroh, zeitgemäss und einheitlich.
Newsletter