Logo alea iacta
Gian Sutter

Gian Sutter gehört zu den aufstrebenden «Rookies» im Schweizer Snowboard-Nationalteam. Dank der Gründung der Sportmittelschule Engelberg (Gymnasium) kann er seine grösste Leidenschaft das ganze Jahr über ausleben. Dabei geniesst er vor allem das Freiheitsgefühl, das ihm das Snowboarden seit seinem sechsten Lebensjahr gibt.

Gian Sutter
Auf dem Board und im Web
Für Sponsoren und (erste) Fans «surft» er jetzt nicht mehr nur auf Slope und in der Halfpipe, sondern auch im Web unter www.giansutter.ch. Und obwohl er erst 18-jährig ist, hat seine Website einen noch jüngeren Gestalter: Tobias Weinhold, Grafiker in Ausbildung bei Schalter&Walter, ist nämlich erst 17. Das sieht man dem Online-Auftritt an, der deutlich dynamischer als andere daherkommt – aber nicht weniger «aufgeräumt».
Gian Sutter
Newsletter